Vortrag: QVED 2015

27. Februar 2015

QVED2015_TvD

Bei der QVED 2015 präsentierte Thilo von Debschitz Highlights aus den Publikationen von Dr. Fritz Kahn. Sein Vortrag war Bestandteil des Programmschwerpunktes „Infografik“, der von Prof. Michael Stoll kuratiert wurde. – Auf der internationalen Designkonferenz QVED (Quo Vadis Editorial Design), die in jährlicher Frequenz in München stattfindet, berichten Gestalter, Journalisten und Verleger über ihre Arbeit. Zu den Referenten der QVED 2015 gehörten unter anderem Steven Heller, Roger Black und John D. Berry (USA), Muir Vidler, Steven Watson und Jeremy Leslie (Großbritannien), Paul Maréchal (Kanada), Jaap Biemans (Niederlande), Filip Blazek (Tschechien), Veronika Burian (Spanien), Nicolò Degiorgis (Italien), Mike Koedinger (Luxembourg) sowie die deutschen Kreativen Heika Hinze, Herlinde Koelbl, Jan Schwochow, Jörg Bommel und Oliver Sperl. (Photo: Andreas Baier)

Video des Vortrags bei der QVED 2015